Forum des Free-Style-Trial e.V. (FST)

Willkommen im Kommunikations-Forum des FST

Dieses Forum soll zum Austausch von Informationen und Veröffentlichungen der Int. Free-Style-Trial Serie dienen.



#1

4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 18.06.2013 18:26
von Florian • Mitglied | 18 Beiträge

Hallo Offroadgemeinde.

Ich möchte euch darauf hinweisen, dass die Zufahrt auf das Gelände AUSSCHLIEßLICH über die L452 erfolgen wird!
Von der A63 aus kommend über Kerzenheim (Ebertsheimer Straße) und von der A6 aus kommend über Ebertsheim (Kerzenheimer Straße). Bitte gebt diese Info auch an alle diejenigen weiter, die sich nicht hier im Forum bewegen.

"http://maps.google.de/maps?q=49.56907,8....13&source=embed"

Weiter Infos folgen die Tage.

Gruß Flo

zuletzt bearbeitet 18.06.2013 18:32 | nach oben springen

#2

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 26.06.2013 09:06
von flower power • Mitglied | 41 Beiträge

Hallo Freestyler,
Die Kurpaelzer freuen sich auf Euch und wünschen eine gute Anreise und einen kurzweiligen Trial.
Hier noch einige Verhaltensregeln für unser Gelände die unbedingt eingehalten werden müssen.

Die Zufahrt zum Gelände erfolgt ausschließlich über die Landstraße 452. bis zum Fahrerlager. Die Einfahrt zum Sandwerk über die Bundesstraße wird für die Sattelzüge der Fa. Klausing benötigt. Bitte befolgt diese Anweisung. Wir müssen alle Gespanne die von unten aus einfahren zurückschicken.
Der Platz im Fahrerlager ist leider sehr begrenzt. Wir werden deshalb noch eine Wiese zwischen Ebertsheim und der Einfahrt mähen lassen. Leider kann man von dort aus nur über die Landstraße zum Gelände gelangen. Für die Anhänger gibt es deshalb einen Platz direkt auf dem Gelände, wo auch die Trialautos abgestellt werden können.
Die Toillettenwagen stehen wie gewohnt, gegeüber der Waage. Wir weisen darauf hin, daß im Bereich der Waage auf keinen Fall geparkt werden darf. Wir sind bei der Fa. Klausing während des laufenden Betriebs zu Gast. Egal wo in der Nähe der Waage ein Trialauto steht ---- es steht immer im Weg!!!! Wer also seine Notdurft erledigen möchte, parkt bitte im Bereich unseres Versorgungszeltes und geht die letzten 30 m zu Fuß. Der gesamte Bereich um die Waage und die Halle der Fa. Klausing ist also für Gespanne und Trialautos tabu!!!!
Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass es keine Möglichkeit zum freien Fahren gibt.
Renaturierte Bereiche und besonders geschützte Flächen wie zB. die Brutflächen unsere `Bienenfresser` sind gekennzeichnet und dürfen nicht befahren oder betreten werden.
Auf dem Gelände besteht ein Nachtfahrverbot.
Wer sich nicht an diese Regeln hällt wird von der Veranstaltung ausgeschlossen.
Wir werden bei der Fahrerbesprechung auf die Schließzeiten für die Sektionen hinweisen. Um Unstimmigkeiten zu vermeiden, bitte ich alle Fahrer sich darauf einzustellen. Wir werden diese Zeiten einhalten.

Soooo.......nun ist Schluß mit den Verhaltensregeln. Viel Spaß, beim Vorbereiten der Autos und noch mehr Spaß beim anschließenden reparieren.

Grüße Klaus

(PS: so viel Text hab ich nicht zum Spaß geschrieben)


Für eine glückliche Kindheit ist es nie zu spät--------deshalb Geländewagentrial
nach oben springen

#3

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 26.06.2013 17:46
von Ingo • Mitglied | 228 Beiträge

Hallo Klaus
Freu mich schon bis die Tage .
Immer locker durch die Hose atmen... grins
LG Ingo

nach oben springen

#4

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 28.06.2013 22:14
von Uli A • Mitglied | 172 Beiträge

Hallo Klaus,

wie ich Dir schon am Telefon gesagt habe, kann ich leider nicht kommen.

Liebe Teilnehmer,

es ist schön, dass Eisenberg wieder im Kalender des Free Style Trial steht.Daher möchte ich euch bitten, haltet euch an die Regel des Veranstalters.
Es wäre doch schade, wenn der Free Style Trial in den nächsten Jahren auf dieses Gelände wieder verzichten müsste.

Ich wünsche allen viel Spaß und einen tollen Wettbewerb.

Euer Uli

nach oben springen

#5

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 30.06.2013 12:02
von Florian • Mitglied | 18 Beiträge

Hallo zusammen.

Wer sich vorab schon einmal anmelden möchte kann dies gerne tun.
Einfach eine E-Mail an mich.

fruwwe@gmx.net

Gruß Flo

nach oben springen

#6

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 03.07.2013 17:03
von Florian • Mitglied | 18 Beiträge

Servus.

Zeitlicher Ablauf:
9:15 Fahrerbesprechung
9:30 Sektionsöffnung
17:00 Schließen der Sektionen!!!

Gruß Flo

nach oben springen

#7

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 04.07.2013 22:13
von Mike.K • Mitglied | 19 Beiträge

bis 17 uhr reichts niemals

nach oben springen

#8

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 04.07.2013 22:28
von André • Mitglied | 334 Beiträge

Hallo Mike,

bei uns auf dem Lauf in Hermeskeil hat es gereicht.


Mit sportlichem Gruß

André

andre.wienke@freenet.de

nach oben springen

#9

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 05.07.2013 10:07
von flower power • Mitglied | 41 Beiträge

Hallo an Alle,

das gegebene Zeitfenster wird reichen wenn Ihr folgende Fehler nicht macht:
1: nach der Fahrerbesprechung frühstücken.
2: warten bis alle Sektionen von 10 Autos vorgefahren wurden und dieses Verhalten Strategie nennen.
3: 2 Stunden Mittagspause mit anschließendem Sonnenbad am Strand.
4: an Sektionen anstellen an denen bereits 10 Autos warten.

Ich habe in Hermeskeil um 14.30 Uhr abgegeben und über Mittag noch ´ne Currywurst gegessen. (und 4Sektionen als erster gefahren)
Im Übrigen werden die Sektionen nicht um 17 Uhr abgebaut, sondern es werden dann die Bordkarten der anstehenden Fahrer eingesammelt. Die dürfen dann noch fahren.
Ihr müsst also bis 16.55 Uhr 9 Sektionen gefahren haben und Euch dann an der 10én anstellen.
Normalerweise reicht das auch bei anderen großen Serien.
Ich gebe zu, dass die Doppelstarter nicht trödeln dürfen.
Ihr schafft das!!!!!

Also Ohren anlegen und Gas geben.

Grüße Klaus


Für eine glückliche Kindheit ist es nie zu spät--------deshalb Geländewagentrial
nach oben springen

#10

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 05.07.2013 20:46
von Ingo • Mitglied | 228 Beiträge

Hallo Klaus
hatten auch auf eurem letzten Lauf kein Zeit Problem . Wir wahren mit 2Suzis und 4 Fahrer .
Wird also auch ohne Stress diesmal zupacken sein .
Wir freuen uns schon sehr auf ein lustiges Wochenende.
LG bis Freitag

nach oben springen

#11

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 06.07.2013 09:50
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Als einzel fahrer oder doppelstart reicht die zeit mit sicherheit aaber heiko und harry aufm raudi und mike, niklas und nathalie aufm rover wären 5 starter da könnt die zeit knapp werden mh ? ;)
Wenns eventuell also möglich wär wenn wir dann vlt. Die ein oder andere sektion gleich zu zweit oder zu dritt befahren könnten wär das möglicherweise ne lösung
Gruß Mike

nach oben springen

#12

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 06.07.2013 10:29
von flower power • Mitglied | 41 Beiträge

Hallo Mike,
da finden wir sicher eine Lösung. Vor der Fahrerbesprechung bitte noch mal bei Flo, K-Klaus oder mir nachfragen.

Grüße Klaus


Für eine glückliche Kindheit ist es nie zu spät--------deshalb Geländewagentrial
nach oben springen

#13

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 07.07.2013 19:26
von nesttom • Mitglied | 93 Beiträge

Ich war in Hermeskeil auch um 14:30 fertig.

War nur so spät, weil die Pommes so lange gebraucht haben und Klaus immer vor mir fuhr.

Die "Gruppenfahrer" (wie z.B. 6 Quads in HK) können dann allerdings nicht an jeder Sektion warten, bis alle fertig sind.
Und die "Mehrfachbeifahrer", die auf 3-5 Autos mitfahren müssen, kommen auch nicht rum.

Da muss eine andere Strategie her.


Grüße an alle
Tom

....keep the rubber side down.....
nach oben springen

#14

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 07.07.2013 23:22
von Mike.K • Mitglied | 19 Beiträge

Da muss ich Tom recht geben

nach oben springen

#15

RE: 4.Lauf in Eisenberg

in Beiträge 08.07.2013 23:25
von Andreas • Mitglied | 85 Beiträge

Hallo alle zusammen,
ganz bescheiden möchte ich mich als noch blutiger Anfänger (erst zwei Läufe mitgefahren) zu Wort melden. Ich habe natürlich vollstes Verständnis dafür, daß wir es in Eisenberg mit einem besonderen Gelände zu tun haben und sich daraus gewisse Einschränkungen ergeben, auch was den Zeitrahmen betrifft. Andererseits bin ich auch davon überzeugt, daß alle Fahrer ihr bestes tun werden, um den besonderen Erfordernissen zu entsprechen. Zumindest was die QB-Klasse betrifft, glaube ich sagen zu können, daß keine zeitlichen Probleme zu erwarten sind. Wir sind nach dem Juniorcup die kleinste Klasse mit 6 Fahrern/Fahrzeugen in Luxemburg und 8 in Hermeskeil. Wenn jetzt nicht plötzlich Heerscharen von Neu-Teilnehmern anrücken , werden wir in Eisenberg auch nicht mehr als in Hermeskeil sein. Und ich glaube nicht, daß unsere kleine Gruppe den Betrieb aufhält, nur weil wir als Gruppe fahren. Nach meiner Wahrnehmung sind wir sehr früh fertig. Daher habe ich die große Bitte an alle Veranstalter, daß wir nicht ohne wirkliche Not zur Aufteilung gezwungen werden.
Herzlicher Gruß,
Andreas


Hinterm Horizont geht's weiter, und da fahren wir auch noch hin...
nach oben springen

Link zu unserer Homepage:www.freestyletrial.de
Alle Postings, Links und Äußerungen spiegeln nicht die Meinung des FST wieder, sondern sind ausschließlich Meinung des jeweils Veröffentlichenden. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JimnyKüken
Forum Statistiken
Das Forum hat 452 Themen und 2475 Beiträge.


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen