Forum des Free-Style-Trial e.V. (FST)

Willkommen im Kommunikations-Forum des FST

Dieses Forum soll zum Austausch von Informationen und Veröffentlichungen der Int. Free-Style-Trial Serie dienen.



#1

Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 03.12.2012 06:44
von André • Mitglied | 334 Beiträge

Hallo Fst´ler

gestern wurde das neue Reglement beschlossen, es wird noch mal kurz ins Reine geschrieben und dann umgehend (noch diese Woche) veröffentlicht,
also geduldet Euch noch solang bevor ihr die Schraubenschlüssel in die Hand nehmt.

Bei Fragen zum Reglement steht der Vorstand Euch hier im Forum Rede und Antwort.


Mit sportlichem Gruß

André

andre.wienke@freenet.de

nach oben springen

#2

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 08.12.2012 19:59
von Fazil • Mitglied | 257 Beiträge

Hallo Free-Styler!

Das Reglement 2013 und das JuniorCup-Reglement 2013 sind jetzt auf der Homepage veröffentlicht.
Nachlesen könnt ihr es in den Menüpunkten "Reglement" und "Juniorcup".
Runterladen und ausdrucken/speichern könnt ihr es unter dem Menüpunkt "Download"

Gegebenfalls bitte auf der Homepage die Seiten mit "F5" aktualisieren!

Fehlende Anlagen werden noch nachgereicht.

Wir bitten unbedingt die Reglements gut durchzulesen, da es einige wichtige Änderungen für die kommende Saison gegeben hat.

Die Änderungen betreffen hauptsächlich die Sicherheit aller.
Ferner ist die Punktevergabe und Höherlegung geändert worden

Im JuniorCup ist unter anderem die Streckenwahl, Fahrzeugklasse und Handicapfaktor geändert.
Das Startgeld beträgt ab der Saison 2013 für die Junioren 15,00 € - Wir bitten um Verständnis -

Rückfragen könnt ihr hier im Forum stellen. Wir werden auf eure Fragen eingehen!

Gruss
Fazil


Viagra 1.6

nach oben springen

#3

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 09.12.2012 11:46
von Peter • Mitglied | 6 Beiträge

Hallo Vorstand,

die Änderungen finde ich sehr gut. Einzig der Punkt "Sektionsbesichtigung" sehe ich kritisch.
Wenn die Sektionen nur besichtigt werden dürfen, wenn sich kein Fahrzeug darin befindet muß hierfür ein bestimmtes Zeitfenster ( 5 Min wie bei DGM ?) pro Teilnemer eingeplant werden. Zumal dann auch hier wie bei der DGM alle gleich und andere gleicher behandelt werden.
Ich denke alle Teilnemer sind vernünftig genug, auf ihre Sicherheit zu achten. Das mit dem Helm ist gut.

Gruß
Peter

nach oben springen

#4

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 12.12.2012 06:29
von Kamikazeklaus • Mitglied | 150 Beiträge

Hallo Peter,
ich gehe mal davon aus,das wenn die Sache mit dem Helm durchgeführt wird,es keine Völkerwanderungen in den Sektionen mehr gibt.
Dann kann man ja 5 auch mal gerade sein lassen. OK?
Es soll /muß eben umgangen werden das sich Zuschauer in den Sektionen aufhalten.

Lg Klaus

nach oben springen

#5

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 12.12.2012 18:37
von Peter • Mitglied | 6 Beiträge

Hallo Klaus,

wenn das dann so gehandhabt wird ist das OK.
Es war wirklich teilweise wie bei einem Volkswandertag.
Ich hatte nur bei anderen Veranstaltungen schon sehr schlechte Erfahrungen in Punkto Streckenbesichtigung gemacht (Manche durften obwohl Fahrzeuge in der Sektion waren und manche nicht) .

Gruß Peter

nach oben springen

#6

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 13.12.2012 06:10
von BUTCH • Mitglied | 90 Beiträge

Guten Morgen.
Auf den Punkt Überollbügel/Käfig bezogen hätte ich folhlgende Frage:
Beim Jeep Cherokee XJ ist die Karosssrie ja ein mittragendes Element. Anders als zB beim Jeep Wrangler oder ( verbessert mich) bei manchen Suzuki.
Wenn ich das jetzt richtig lese muss in den XJ trotzdem ein Bügel.
Ist dies korrekt ?

Gruß Claus. Die eine Hälfte vom Team WOODY.


Gruß. Der Claus.

nach oben springen

#7

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 13.12.2012 06:39
von André • Mitglied | 334 Beiträge

Hallo Butsch,
das liest du vollkommen korekt, alle neuererung dienen ausschliesslich der Sichererheit der Teilnehmer, und wir haben lange mit uns gerungen, ob bei Festem Dach auch ein Bügel rein muss, und haben uns letztendlich den Überschlag des Discoverys vor zwei Jahren vor Augen gehalten, der war an A- wie B-Säule eingeknickt. und ehrlich wir wollen keinen Teilnehmer mit schwerem Gerät aus seinem Fahrzeug schneiden müssen.
Ich hoffe das beantwortet deine Frage.


Mit sportlichem Gruß

André

andre.wienke@freenet.de

nach oben springen

#8

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 13.12.2012 17:57
von Jochen • Mitglied | 4 Beiträge

??????
So ein Mist, Band berühren und unterfahren gibt jetzt Punkte. Stangen berühren gibt Punkte. Käfig muss eingebaut werden. Und kein Handicap Faktor zwecks Fahrzeuglänge....ohweh ohweh

@Butch : Wir müssen reden !!


Keine Angst Jungs ihr werdet uns trotzdem nicht los !! [grin]


Viele Grüße Jochen. Die andere Hälfte.

nach oben springen

#9

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 13.12.2012 18:54
von BUTCH • Mitglied | 90 Beiträge

Ja, da sollte man mal wirklich darüber reden. Es soll ja auch Spaß machen.Mit langem gegen kurzen Radstand ist es ja eh ein Kampf mit stumpfen Waffen. Das haben wir ja dieses Jahr gemerkt. Aber jetzt noch eine "Einsperrung" dazu ?
Und warum muss jetzt noch ein Bügel rein, wenn das Fahrzeug ja fast Strassenzulasssungsfähig ist/war und damit ja einen entsprechenden Crashtest bestanden hat ?
Nicht Falsch verstehen. Ist ja für die Sicherheit. Schon klar. Aber jetzt muss der Innenraum komplett gestrippt werden, alles eingeschweist werden von jemanden der es kann und das bestimmt für mehr als zweifufzisch.


Gruß. Der Claus.

nach oben springen

#10

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 13.12.2012 19:07
von jogy • Mitglied | 68 Beiträge

Hallo ihr beiden Hälften ,
wobei ich jede hälfte von euch als Ganzes sehe. Schön dass ihr das als Herausforderung sieht. Zitat von Berthold Brecht

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

Ich freu mich schon auf Selz


LG Jogy

nach oben springen

#11

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 13.12.2012 19:48
von Ingo • Mitglied | 228 Beiträge

Ihr seit schon KLASSE

nach oben springen

#12

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 13.12.2012 21:18
von BUTCH • Mitglied | 90 Beiträge

OK.
Die Messer werden gewetzt.
[cool]


Gruß. Der Claus.

nach oben springen

#13

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 14.12.2012 09:01
von Jochen • Mitglied | 4 Beiträge

Käfig : Geschraubt oder Geschweisst ?? Materialstärke der Rohre (ist nur Aussendurchmesser angegeben)

....vielleicht reicht es auch wenn wir um die Helme was konstruieren ?!

nach oben springen

#14

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 14.12.2012 16:51
von Ingo • Mitglied | 228 Beiträge

Super Jochen LG Ingo

nach oben springen

#15

RE: Reglement 2013

in Mitteilungen vom FST e.V. Vorstand 14.12.2012 17:18
von jogy • Mitglied | 68 Beiträge

warum super ingo

LG Jogy

nach oben springen

Link zu unserer Homepage:www.freestyletrial.de
Alle Postings, Links und Äußerungen spiegeln nicht die Meinung des FST wieder, sondern sind ausschließlich Meinung des jeweils Veröffentlichenden. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JimnyKüken
Forum Statistiken
Das Forum hat 452 Themen und 2475 Beiträge.


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen